Startseite

Honigbiene Apis mellifera
Honigbiene mit Pollen

Guten Tag, ich bin HONEY – HONEY Bee!

Ich werde Dich etwas in mein Leben und das meiner Geschwister einweihen. Wenn DU Interesse hast. Dabei wird Dir manches bekannt vorkommen, und vielleicht auch Vieles neu sein.

Meine Betreue, in Eurer Sprache nennt Ihr diese Personen Imker,  haben hierzu diese Plattform eingerichtet, denn wir haben beschlossen, dass uns Honigbienen mehr ausmacht, als „nur“ den Honig für Euch zu produzieren.

Nein. Unsere Aufgaben sind vielfältiger und umfangreicher, als es sich mancher Mensch vorstellt. Und Ihr habt eine großen Einfluß auf unser Leben und Wohlbefinden – wie wir auf das von Euch. Es hängt alles zusammen.

Nun, geh mit mir. Folge mir ins Abenteuer der Honigbiene. HONEY Bee!

 

Über uns

 

 

 

Bienen-Produkte aus dem Haager Land

Honig, Propolis und Wachs aus dem Haager Land. Bienenhaltung mit Naturwabenbau, angelehnt an die Richtlinien des wesensgemäßen Imkerns nach Demeter.

Honig, Propolis und Wachs lässt sich importieren. Unserer Nutz- und Zierpflanzen sind abhängig von einer großen Anzahl bestäubender Insekten.

Bedeutung der Honigbiene:

Sie ist unverzichtbarer Bestäuber unserer Kulturpflanzen. Ein Drittel unserer Nahrung ist auf die direkte Bestäubung der Honigbiene angewiesen.

Merkmale der biologisch-dynamischen Imkerei:

diese Art der Bienenhaltung berücksichtigt die natürlichen Lebensäußerungen der Bienen und zielt auf eine hohe Qualität der Produkte.

  • das Bienenvolk wird als Gesamtorganismus „der Bien“ betrachtet
  • die Vermehrung erfolgt ausschließlich über den natürlichen Trieb des Schwärmens
  • das Brutnest bleibt als Einheit erhalten und wird vom Bien selbst im Naturwabenbau errichtet
  • Königinnen stammen nur aus dem eigenen Volk = keine künstliche Königinnenzucht
  • Königinnen: kein Töten der, um sie durch leistungsfähigere junge Königinnen zu ersetzen,
    • kein künstliches Besamen
    • kein Beschneiden der Flügel
    • keine Trennung vom Arbeitsvolk durch Absperrgitter
  • geernteter Honig wird nicht über die Temperatur des Bienenstocks erwärmt
  • Berücksichtigung der artspezifischen Bedürfnisse für langfristige Gesundheit der Völker
  • Vermeidung von Stressfaktoren wie z.B.:
    • Einschränkung der Bienenstärke
    • ständige Zufütterung
    • mehrfache Wanderungen
    • große Völkerdichte am Standort
    • Bienenvolk als Baukastensystem (Magazine) zur Honigmaximierung
  • Varroamilbe: für die Behandlung sind die 3 organischen Säuren – Milchsäure, Ameisensäure, Oxalsäure – zugelassen
  • Für die Behausungen (Magazine/Beuten) werden ausschließlich Naturmaterialien wie Holz, Lehm, Stroh, verwendet

Wir sind weder zertifiziert, noch werden wir uns  Bio-Imker nennen. Denn der Unterschied zum Bio-Imker ist der, dass dieser für die Einfütterung Bio-Zucker verwenden muß. Wir verwenden den flüssigen Zucker Api-Invert, der von der Biene besser und mit weniger Energieverbrauch verdaut werden kann. Diesen gibt es nicht in Bio-Qualität.

Uns geht es um die Wertschätzung und Haltungsform. Das macht den Unterschied aus, der schmeckbar ist. Denn die Biene fliegt dahin, wo sie will und Nektar und Pollen findet.

Die Honigbiene

Honigbbiene im Anflug auf Birnbaumblüte
Honigbiene im Anflug auf Birnbaumblüte

 

 

 

 

 

Unser Leben als Honigbiene

 

Kontakt

 

Ausblick auf den Schlossturm von Markt Haag i. OB im Oktober 2018 bei Nebel

Bienenprodukte aus dem Haager Land

Marion und Christoph Lutz
Mühlbachstrasse 3
D-83527 Haag i. OB

E-Mail: info [at] haagerland.de


Sind Fragen aufgetaucht, die Beantworte werden wollen? Dann kontaktiere uns. Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Anfragen beantworten, die eindeutig den Grund des Anliegens benennen. Wir sind der Überzeugung, dass Spam-Roboter dies nicht können – und unser Tag ist ausgefüllt.

 

 

Wähle Dein Land. Ersetze den Platzhalter durch Deine Telefonnummer

 

 

 

 

Aktuelles

7. Reischacher Imkertag

Einladung 7. Reischacher Imkertag, Einladung 7. Reischacher Imkertag mit Ausstellung von Bienenkästen Sonntag, 24.Februar 2019, 14.00 Uhr, Gasthof Reischacher Hof, 84571 Reischach Liebe Imkerkolleginnen und -Kollegen, auch heuer laden wir herzlich ein zum 7. Reischacher Imkertag und freuen uns auf einen regen und fachlichen Austausch in Reischach. Die Regionalgruppe von Mellifera Naturwabenimker Altötting-Mühldorf startet diesen …